Semalt: Datentypen, die Sie mit Web Scraping Tools extrahieren können

Webseiten werden mit textbasierten Sprachen wie XHTML und HTML erstellt und enthalten eine Fülle von Informationen in Text- und Bildform. Die meisten Webseiten sind für Personen gedacht, nicht für Bots. Derzeit gibt es verschiedene Scraping-Tools zum Extrahieren von Daten von Websites und Unternehmen wie Google, eBay oder Amazon. Bei den neuen Formen des Web-Scraping werden die Datenfeeds von den Webservern abgehört. Beispielsweise ist JSON weit verbreitet und ein leistungsstarker Transport- und Speichermechanismus.

Es gibt jedoch Fälle, in denen selbst die besten und zuverlässigsten Web-Scraping-Technologien die manuelle Untersuchung und das Kopieren und Einfügen des Menschen nicht ersetzen können. Wenn Sie Daten jeglicher Art entweder manuell oder über Software kratzen möchten, müssen Sie zunächst verstehen, welche Art von Daten mit Tools wie Import.io gekratzt werden können.

1. Immobiliendaten:

Die auf den Immobilien-Websites vorhandenen Daten können extrahiert werden und es handelt sich um einen riesigen und schnell wachsenden Web-Scraping-Bereich. Die Immobiliendaten werden häufig abgekratzt, um Informationen über Produkte und deren Preise sowie die angebotenen Dienstleistungen zu sammeln und in kürzester Zeit in die Geschäftswelt einzutreten. Fast alle Startups verwenden Web-Scraping-Tools, um Daten von diesen oder jenen Immobilien-Webseiten zu extrahieren.

2. Sammeln von E-Mail-Adressen:

Experten und digitale Vermarkter werden häufig beauftragt, E-Mail-Adressen von Hunderten bis Tausenden von Menschen zu sammeln. Es ist beabsichtigt, ein Geschäft zu vergrößern und auszubauen, indem Massen-E-Mails gesendet und immer mehr Kunden angezogen werden. Daten werden häufig über Newsletter gesammelt und für die Offline-Verwendung gescrappt und angeordnet.

3. Produktbewertungskratzer:

Verschiedene Unternehmen möchten, dass ihre Produkte überprüft werden und mithilfe einer Reihe von Web-Scraping-Tools Daten von anderen ähnlichen Websites sammeln. Sie wollen ihren Konkurrenten einen harten Wettbewerb bieten und bestimmte Produkte mit dieser Methode verkaufen.

4. Scraping zum Erstellen doppelter Websites:

Scraping wird häufig durchgeführt, um doppelte Websites und Blogs zu erstellen. Wenn beispielsweise eine Nachrichtenagentur berühmt geworden ist, können die Leute fast täglich damit beginnen, ihren Inhalt zu kratzen und ihre Artikel zu stehlen. Sie extrahieren nicht nur die Daten, sondern erstellen auch doppelte Websites, um finanzielle Gewinne zu erzielen. Ein gutes Beispiel ist 10bestquotes.com

5. Social Media Sites:

Manchmal werden Daten von solchen Social-Media-Sites wie Twitter, Facebook, Google+ und anderen gesammelt und abgekratzt. Viele Social-Media-Marketing-Unternehmen und digitale Vermarkter sammeln Informationen von Social-Networking-Sites für persönliche Blogs.

6. Daten für Forschungszwecke:

Verschiedene Wissenschaftler, Studenten und Professoren sammeln Daten in Form von Zeitschriften und eBooks für Bildungszwecke. Diese Art von Daten wird normalerweise von Regierungswebsites und Bildungsblogs gesammelt. Verschiedene Forschungsunternehmen zahlen ihre Schaber stark oder implementieren leistungsstarke Web-Scraping-Techniken, um Daten aus den berühmten Bildungsblogs zu kratzen.

7. Einmaliges Schaben:

Dies ist der Fall, wenn Sie Daten von einer bestimmten Site für einen bestimmten Zweck benötigen und diese nicht mehr als einmal verwenden. Mit anderen Worten, wir können sagen, dass einmaliges Scraping durchgeführt wird, um aussagekräftige Daten zu erhalten, die möglicherweise nie wieder verwendet werden.